Home » Himyar: Spätantike im Jemen by Paul Yule
Himyar: Spätantike im Jemen Paul Yule

Himyar: Spätantike im Jemen

Paul Yule

Published 2007
ISBN :
Hardcover
192 pages
Enter the sum

 About the Book 

Über 250 Jahre kontrollierten Himyar und seine Alliierten einst Arabien - von der Südspitze bis fast an den Euphrat. Himyar, mit seiner Hauptstadt Zafar, stellt für vorislamische Zeit eine unerwartet reiche Informationsquelle dar. Die Wurzeln desMoreÜber 250 Jahre kontrollierten Himyar und seine Alliierten einst Arabien - von der Südspitze bis fast an den Euphrat. Himyar, mit seiner Hauptstadt Zafar, stellt für vorislamische Zeit eine unerwartet reiche Informationsquelle dar. Die Wurzeln des neuen Zeitalters liegen dabei in dem eigentlich für dekadent gehaltenen Himyar. Die von einer linearen Kunstentwicklung nach dem Prinzip Werden, Sein und Vergehen ausgehenden Vorstellung einer spätantiken Dekadenz greift dabei im allgemeinen zu kurz.Anhand zahlreicher Zeichnungen, Farbfotos und Landkarten, von denen viele zum ersten mal in gedruckter Form erscheinen, und dank der langjährigen Erfahrung des Autors Paul Yule in Arabien, präsentiert sich Himyar hier positiver denn je. Bei diesem Buch handelt es sich um die erste monografische Abhandlung des Himyarischen Reichs, seiner Geschichte, Religion und Kunst. Es richtet sich an den interessierten Laien, aber auch an den geneigten akademischen Leser.